Verantwortungsvolles Investment. Nachhaltige Performance.
Verantwortungsvolles Investment. Nachhaltige Performance.

ESG umgesetzt in unserem Unternehmen

Bei der Definition des Themas Nachhaltigkeit orientieren wir uns an dem Brundlandreport von 1987. Unser Ziel ist es so zu handeln, dass "die nachhaltige Entwicklung eine Entwicklung ist, die die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt, ohne zu riskieren, dass künftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können." Orientieren deshalb, weil "Nachhaltig" für uns nicht beim Umweltschutz endet, sondern auch noch die beiden Säulen "Soziales" und "Unternehmensführung" umfasst. Neudeutsch ESG: Environment (Umwelt), Social (Soziales), Governance (Unternehmensführung).

Bei Tresides achten wir auf eine flache Hierarchie und beziehen betroffene Kollegen aktiv in Entscheidungsprozesse mit ein. Alle Tresides-Mitarbeiter verfügen über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung und sind absolute Fachleute in Ihren Bereichen. Daher genießen auch alle Kollegen einen sehr hohen Freiheitsgrad bei Entscheidungen.

Das Wohl und die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist für uns sehr wichtig. Wir sind davon überzeugt, dass zufriedene Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfolg sind und maximale Leistung sowie Erfolg bringen, ganz im Sinne unserer Kunden und somit auch der Firma. 

Als erfolgreicher Asset Manager wollen auch wir unseren Beitrag für die Gesellschaft leisten, z.B. spenden wir für verschiedene, gemeinnützige Zwecke und Projekte anstelle von Geschenken für unsere Kunden und Partner.

Wir begrüßen und unterstützen es als Tresides aktiv, wenn sich unsere Mitarbeiter ehrenamtlich engagieren. Beispielsweise in der Kirche, in Vereinen, der Elternvertretung oder in der kommunalen Politik, um dem nationalen Trend, dass es immer weniger Ehrenamtliche gibt entgegenzuwirken.