Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.
Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.

Berndt Maisch

Partner, Senior Fondsmanager Aktien

Berndt Maisch
 
 

„Für das erfolgreiche Management eines Aktienfonds ist die gewissenhafte Fundamentalanalyse der Einzeltitel eine Conditio sine qua non. Häufig agieren Analysten dabei allerdings zu detailverliebt, verlieren den Blick für das Marktumfeld und verpassen entscheidende Trendwechsel. Fondsmanager mit fundiertem analytischem Know-how, umfassender Marktkenntnis und einem aktiven Investmentansatz können hier einen ganz entscheidenden Mehrwert liefern.“

„Ain’t no mountain high enough“ – das ist nicht nur der Titel eines R&B-Klassikers aus den 60er-Jahren, der in der Albensammlung des Musikliebhabers Berndt Maisch vertreten ist. Der Musiktitel ist auch Programm beim Radmarathon Alb-Extrem, bei dem er als passionierter Radsportler alljährlich mehrfach die strapaziösen Anstiege der Schwäbischen Alb bezwingt und enorme Kondition sowie einen eisernen Willen unter Beweis stellt. Dass hierfür auch eine disziplinierte und sorgfältige Vorbereitung unabdingbar ist, versteht sich von selbst. Auch als Fondsmanager gehören solche Attribute für ihn zum elementaren Rüstzeug, um im hektischen Tagesgeschäft an den Märkten erfolgreich zu bestehen und nachhaltig Outperformance zu generieren.

Expertise von Berndt Maisch

  • 16 Jahre im Management von europäischen Aktienfonds mit Fokus auf dividendenbasierten Ansätzen tätig.
  • Vielfache Auszeichnungen des Fonds LBBW Dividenden Strategie Euroland (Fondsmanager Berndt Maisch seit Fondsauflegung bis September 2013).
  • 17 Jahre Erfahrung als Analyst für Versorger & Einzelhandel.
  • Ausgezeichnet als bester Buy-Side-Analyst für den Einzelhandel (Non Food) in Europa:
    EXTEL 2013 PAN-EUROPEAN AWARDS Equities – Retailers (Non Food) No. 1 Individual.