Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.
Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.

Dire Straits

12.01.2024

„Quarterly Review“ für das 4. Quartal 2023 für unseren Rohstoff-Fonds Tresides Commodity One

Unter „Dire Straits“ wird gemeinhin eine britische Rockband assoziiert.

Man könnte „Dire Straits“ aber auch wörtlich mit „schreckliche/entsetzliche/furchtbare Meerengen“ übersetzen.

Wenn es um „Problem-Meerengen“ geht, kommt einem als erstes immer die „Straße von Hormus“, die den Persischen Golf mit dem Golf von Oman verbindet, in Erinnerung. Verbunden mit der ewigen Drohung, dass der Iran diese schließen, und der Welt den Ölhahn zudrehen könnte. 

Die jüngsten Ereignisse drehten sich aber um die Angriffe der Huthi-Rebellen auf die internationale Schifffahrt im Roten Meer und die Meerenge bzw. Straße von Bab al-Mandab („Tor der Tränen“), die dieses mit dem Golf von Aden verbindet. 

Bisher wurden die Ölnotierungen aufgrund dieser Angriffe mit keiner wesentlichen Risikoprämie versehen. Denn momentan bedeutet die erhöhte Gefahrenlage keine Ölknappheit, sondern einen teureren Umweg um das Kap der guten Hoffnung, wenn der Suez-Kanal nicht mehr genutzt werden kann.

So standen die nicht gerade berauschenden globalen Makrodaten im vierten Quartal 2023 bei Öl im Fokus. Die positiven Aspekte (immer noch nicht wirklich volle Lager, niedrige Strategic Petroleum Reserve in den USA, Förderkürzungen der OPEC) hatten dabei gegenüber den negativen Aspekten (abschwächende Wachstumsdynamiken, hohe OPEC-Spare-Capacities, weiterhin schwache chinesische Wirtschaftslage, fragwürdige OPEC-Disziplin, hohe spekulative Short-Positionen) das Nachsehen.

Industriemetalle tendierten hingegen im letzten Quartal eher seitwärts, während Edelmetalle von den Erwartungen auf eine baldige Zinswende deutlich profitieren konnten.

Im 4. Kalenderquartal 2023 verlor der Tresides Commodity One-2,5%, während der breite BCOM Index -5,9% einbüßte. Der BCOM ex-Agriculture and Livestock Index verlor -7,2%.
Für das Gesamtjahr 2023 kommt der Tresides Commodity One auf -2,2%, der BCOM Index verlor indessen -12,6%, der BCOM ex-Agriculture and Livestock Index sogar -14,6%.

Die Ergebnisse für das 4. Quartal 2023 unseres Tresides Commodity One sowie die Neuallokation für das 1. Quartal 2024 finden Sie im „Quarterly Review“, welchen wir Ihnen auf Anfrage gerne zur Verfügung stellen.

Dire Straits

Krauß, Michael

Fondsmanagement- Partner, Senior Fondsmanager

Dire Straits

Bachofer, Sandra

Fondsmanagement- Fondsmanagerin

 

Rufen Sie uns für weitere Informationen an unter +49 711 33 503 500 oder füllen Sie dieses Formular aus:

46 + 5 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.