Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.
Komplexes Umfeld.
Klare Entscheidungen.

Tresides Commodity One erhält Lipper Fund Awards 2019

15.03.2019

Erneut bester Rohstoff-Fonds in seiner Kategorie.

Lipper Fund Awards Germany 2019
Lipper Fund Awards Austria 2019
 

Der Tresides Commodity One konnte bei der Verleihung der Lipper Fund Awards 2019 seinen bereits im Vorjahr erzielten Spitzenplatz erfolgreich verteidigen. In der Kategorie „Commodity Blended“ gewann der Fonds die Auszeichnung für die beste risikoadjustierte Performance im
Drei-Jahres-Zeitraum sowohl in Deutschland als auch in Österreich.

Erstmalig wurden die bereits seit mehr als drei Jahrzehnten und in über 20 Ländern etablierten Lipper Fund Awards in diesem Jahr durch Refinitiv verliehen. Das ehemalige Finanz- und Risikogeschäft von Thomson Reuters zeichnete bei dieser Prämierung Fonds und Investmentgesellschaften für konsistente risikoadjustierte Performance innerhalb ihrer relevanten Vergleichsgruppe aus. In der Kategorie „Commodity Blended“ errang der Tresides Commodity One wie bereits im Vorjahr den ersten Platz im Drei-Jahres-Zeitraum. Die Kategorie umfasste dabei für Deutschland 30 und für Österreich 25 Wettbewerber.

Der im Dezember 2014 aufgelegte Rohstoff-Fonds selektiert über einen regelbasierten Prozess in fest definierten Abständen zwölf Rohstoffe aus seinem Anlageuniversum. „Auch im sehr herausfordernden Marktumfeld des vergangenen Jahres konnte der Tresides Commodity One erneut die gängigen Rohstoffindizes schlagen. Mit den Lipper Fund Awards 2019 wiederholt unser Fonds seinen Vorjahreserfolg und untermauert seine Spitzenposition in ganz unterschiedlichen Marktphasen“, betont Fondsmanager Michael Krauß.

Mehr Informationen zum Commodity One auf unserer Homepage: