Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.
Komplexes Umfeld. Klare Entscheidungen.

Willkommen bei Tresides
Asset Management GmbH

Langjährige Erfahrung im Fondsmanagement ermöglicht es, in allen Marktphasen überdurchschnittliche Anlageergebnisse zu erzielen, ohne die Risiken aus den Augen zu verlieren.

Die Tresides Asset Management GmbH bietet intelligente Investmentlösungen, die stets das Interesse und die Ziele des Kunden in den Mittelpunkt stellen. Unsere Beratung basiert auf einem tief greifenden, über viele Jahre erworbenen Marktverständnis. Grundlage und Richtschnur unseres Handelns ist das Vertrauen unserer Kunden.

Unsere maßgeschneiderten Investmentlösungen reichen von reinen Aktien- oder Rentenfonds über gemischte Mandate bis hin zu Absolute-Return-Ansätzen. Durch aktives, unabhängiges und flexibles Fondsmanagement weichen wir bewusst von ineffizienten Benchmark-Indizes ab. Dadurch schaffen wir Mehrwert und begrenzen die Risiken. Dabei setzen wir auf die Ergebnisse von Fundamentalanalysen und konzentrieren uns auf drei sich ergänzende Asset-Klassen: Aktien, Renten und Rohstoffe.

Unser eingespieltes Investmentteam arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. In unserem Investmentprozess vernetzen wir das spezifische Know-how der Investmentexperten. Dabei verknüpfen wir fundiertes Unternehmenswissen mit volkswirtschaftlichen Analysen. Für unsere Kunden können wir dadurch das Rendite-Risiko-Profil auf allen Portfolioebenen optimieren: Unsere Kompetenzen reichen von gezielter Auswahl der Einzelwerte über die Branchen- und Länderallokation bis hin zur dynamischen Quotensteuerung verschiedener Anlageklassen.


Neues

  • 11.01.2021  Ungleiche Geschwister – europäische Industrietitel zu Unrecht günstiger bewertet als die US-Konkurrenz

    Ungleiche Geschwister – europäische Industrietitel zu Unrecht günstiger bewertet als die US-Konkurrenz

    Die sehr starke Performance des US-Aktienmarktes im vergangenen Jahr hat den Bewertungsaufschlag zu europäischen Aktien erheblich vergrößert. So notiert der S&P 500 auf Basis der Gewinnschätzungen für 2021, die bereits wieder über dem Vor-Corona-Niveau von 2019 liegen und auf der Annahme einer deutlichen Konjunkturerholung basieren, bei einem KGV von 23. Relativ zum STOXX Europe 600 (KGV 18) entspricht dies einer im historischen Vergleich hohen Bewertungsprämie von 30%. Diese besonders starke KGV-Ausweitung in den USA ist zu einem Großteil auf die dominante Rolle der hochkapitalisierten Technologietitel im S&P 500 zurückzuführen, deren Wachstumsstärke durch hohe KGVs reflektiert wird. Aber auch branchenadjustiert, d.h. im direkten Vergleich zwischen US-amerikanischen und europäischen Wettbewerbern innerhalb eines Sektors, sind operativ vergleichbar gut positionierte europäische Unternehmen zumeist deutlich günstiger bewertet.

  • 21.12.2020  Tresides Balanced Return: Faktencheck

    Tresides Balanced Return: Faktencheck

    Im Laufe des Jahres haben wir mehrfach über unser Multi-Alpha-Flaggschiff „Tresides Balanced Return“ berichtet. Zum Jahresende gibt es mehrere gute Gründe sich den Fonds genauer anzuschauen. Auch wenn ETFs, Themenfonds und FANG in den letzten Monaten im Fokus standen: Multi Asset ist im Kommen!

  • 14.12.2020  2021 – ein Ausblick

    2021 – ein Ausblick

    Selten war es so anspruchsvoll, einen Ausblick zu wagen. Täglich neue Daten und Informationen verlangen eine agile und flexible Kapitalanlage.